Posted on

SCN startet am Wochenende in den Sommerflugplan

Am kommenden Sonntag,25.März 2018 startet in Deutschland an den meisten Airports der Sommerflugplan 2018, so auch am Internationalen Verkehrsflughafen Saarbrücken (SCN).
So starten ab kommende Woche endlich wieder TUIflly , Sun Express und Eurowings mit ihren Charterflüge:

Eurowings verbindet Saarbrücken mit Mallorca, bis zu 6 x de Woche , Sun Express fliegt wieder drei mal die Woche nach Antalya.
Das grösste Flugangebot bietet die TUI-fly ab dem Flughafen Saarbrücken an: Zum Beginn des Sommerflugplans beginnt die Airline mit Flügen nach Mallorca, Gran Canaria und ihr neues Ziel Teneriffa Süd . Im Mai folgen dann noch Fuerteventura, Kos, Rhodos und Heraklion.

Auch im Linien-Verkehr geht es weiter: Luxair hat seine Flugzeiten nach Berlin geändert , morgens geht es gut eine Stunde früher nach Berlin, nachmittags 15 min später und Abends über eine Stunde später in die Bundeshauptstadt.

Auch BMI Regional fliegt ab Montag auch wieder Abends von Saarbrücken nach München, nachdem die Abendflüge im Winterflugplan zuletzt nicht mehr angeboten wurden.

8 Comments

  1. sehr überschaubar der Flugplan in diesem sommer.
    es fehlen die flüge mit Pegasus, Bulgarien air charter, und natürlich die von Niki.

  2. Saarbrücken – Rhodos ab 17.Mai
    Saarbrücken – Heraklion/Kreta ab 18.Mai
    Saarbrücken – Kos ab 21.Mai

  3. In 2018 wird Pegasus leider den Flughafen Saarbrücken nicht anfliegen.
    Die Bulgarien-Flüge wurden wegen schlechter Nachfrage gestrichen.
    Die Mallorca-Flüge übernehmen Tuifly sowie Eurowings

  4. @Kai , das Flughafenfest findet nur noch alle 2 Jahre statt. Da es 2017 statt gefunden hat ist das nächste erst im nächsten Jahr (2019).
    Es findet auch nicht mehr am 1.Mai sondern im Sommer jeweils statt. meistens im August.

  5. Bleibt es dabei das Antalya nur 3 mal die Woche angeflogen wird, oder kommen ende April Anfang Mai Flüge dazu?

  6. Liebe Brigitte,
    nein es bleibt bei den 3 Wöchentlichen Flüge nach AYT mit Sun Express.
    Es ist leider keine Ausweitung geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mit Absenden Ihres Kommentares zu diesem Beitrag stimmen Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen zu.