Zum Jahreswechsel 19/20 startet am Flughafen Saarbrücken eine neue Airline den Linienbetrieb: DAT – Danish Air Transport.
Die dänische Fluggesellschaft übernimmt zum 01.01.2020 die Strecke Saarbrücken-Berlin Tegel und löst somit die Luxair ab, die die Flüge seit 2 Jahren bedient hat.

DAT wurde im Jahr 1989 gegründet und nahm im gleichen Jahr als Frachtfluggesellschaft den Betrieb auf. Sie engagierte sich besonders auf Sondereinsätzen wie dem Transport von Tieren oder als Unterstützung für die Rallye Dakar. Ab dem Jahr 1994 nahm man Charterflüge mit Passagieren auf, seit dem 8. November 1996 werden auch Linienflüge angeboten.
Danish Air Transport bedient bisher nur Ziele innerhalb Dänemarks und Norwegens. Zudem werden Maschinen an andere Fluggesellschaften verchartert.
Nun fliegt sie erstmals auch innerhalb Deutschlands mit den Flügen zwischen Saarbrücken und Berlin Tegel.

Aktuell betreibt die Fluggesellschaft 21 Flugzeuge in ihrer Flotte von ATR42 (46/48 Sitzplätze) bis Airbus A321/200 (198 Sitzplätze).
Zum 1.Januar 2020 stationiert Danish Air Transport eine ATR72 am Flughafen Saarbrücken. Dieses Turboprop-Regionalverkehrsflugzeug ist mit 72 Sitzplätzen bestückt und braucht rund 1:40 Stunden für die Strecke von Saarbrücken nach Berlin.

Speziell für den Start der Airline in Deutschland wurde die Webseite der Fluggesellschaft auf Deutsch übersetzt. Die Flugpreise zwischen SCN und TXL starten bei 59,00 € oneway und ab 119,00 € hin-und zurück .

Der Kundenservice für die Kunden am Flughafen Saarbrücken ist erreichbar unter der Ensheimer Nummer Tel: +49 6893 83 300 oder per Email: dat@scn-airport.de . Am Flughafen Saarbrücken wird demnächst auch ein Ticketschalter der DAT eingerichtet.

Buchbar sind die Flüge ab sofort unter der Webseite www.flydat.de

Anzeige

Quelle Fotos & Textauszüge:

Wikipedia
Foto: Pedro Aragão

Bildquelle:

  • ATR_72-202,_Danish_Air_Transport_(DAT)_JP5897086: Von Pedro Aragão - Gallery page //www.jetphotos.com/photo/5897086Photo //cdn.jetphotos.com/full/1/60787_1168427651.jpg, CC BY-SA 3.0, //commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=29015798

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere