Die luxemburgische Staatsairline Luxair verlässt den Flughafen Saarbrücken! Dies geht aus den Flugplandaten der Airline hervor und wird bereits von anderen Medien übereinstimmend berichtet!

Somit fallen ab sofort die Verbindungen zwischen Hamburg und Luxemburg ab Saarbrücken weg. Ob und welche die Airline die Flüge nach Hamburg übernimmt ist unklar. Der Flughafen Saarbrücken hat bereits alle Luxair Logos von seiner Webseite entfernt.

Luxair flog über 10 Jahre ab dem Flughafen Saarbrücken zu diversen Zielen. Unter anderem standen in der Vergangenheit Hamburg, Berlin und München  im Flugplan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mit Absenden Ihres Kommentares zu diesem Beitrag stimmen Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen zu.