Die Luftfahrtgesellschaft Walter (kurz: LGW) startet in Kürze mit der Einflottung der ersten Embraer 190. Bis 2022 will LGW ihre 17 Bombardier Dash Q400 durch 17 E190 ersetzen. Die erste Maschine soll bereits eine deutsche Registrierung erhalten haben und wartet derzeit auf die Inbetriebnahme in Costa Rica, so  CH-Aviation

Die Zeitfrachtgruppe, zu denen auch WDL und der Billigflieger Blue Air gehört, will die Flotten von WDL und LGW vereinheitlichen. WDL hat bereits 4 E190 im Einsatz und LGW wird in Kürze folgen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.