Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Zukunft des Saarbrücker Airports

Gebührenfrei fliegt FR schon lamge nicht mehr  nur ist es eine Masche von FR wenn man unbedingt FR am Platz haben will.....nun fliegt FR z.b. ab LUX nicht gebührenfrei zahlt normale Lande- und Startgebühren sowie handling an Luxair services.....

Wenn der Markt ab SCN für Ryanair wirklich interessant ist wird sie auch SCN anfliegen und das auch wenn sie keine Unterstützung von Airport respektiv Landesregierung bekommt....

Zitat von takeoff am 18. Februar 2018, 23:17 Uhr
Zitat von scnflyer am 18. Februar 2018, 21:59 Uhr

Laut einem anderen Forum lehnt der Flughafen Airlines ab!!! Streckenanfragen werden angeblich mit "Brauchen wir nicht!" abgelehnt, man hätte nur Angst Personal einzustellen.

Ist das wirklich so? Also dann sollten wir der Politik mal ein paar unbequeme Fragen stellen.

Was haben wir denn für eine katastrophale Flughafenpolitik?

Das ist doch ein Skandal! Und wir können nichts dagegen tun,weil das Land dahinter steckt. Man müsste die Presse jedoch mal einschalten

Wer schreibt denn so einen Quatsch? SCN hat eine Betriebspflicht und darf überhaupt keine Airline ablehnen. Es gibt eine Entgeltordnung und nach der ist zu vefahren.

Nicht nur eine Betriebspflicht es ist eine EU Verordnung wonach jede europäische Airline jeden EU Flughafen ansteuern kann....ich sag nur wenn der Markt ab SCN so interessant wäre würde FR schon längst fliegen

Würden sie, aber nicht zu den SCN-Konditionen...

Sind die denn wirklich so schlecht????

Für FR sind die normalen SCN-Gebühren halt noch zu hoch!

Und warum sollte der Airport noch Geld drauflegen für eine FR? Wohin das in letzter Konsequenz hinführt sieht man auf dem Hahn. Mit grossen Airports kann man SCN halt nicht vergleichen, dort zahlt FR ja scheinbar die volle Gebühren. Die kleinen versucht MO auszuqueschen wo es nur geht und solange das so ist sollen die bleiben wo sie sind. Aber nochmal, eine Airline abzulehnen geht am SCN aus den besagten Gründen überhaupt nicht.

Ich glaub für FR sind die normalen Flughafengebühren grundsätzlich immer zu hoch. Egal ob Frankfurt, Dortmund  oder eben Saarbrücken. Man möchte grundsätzlich immer einen zusätzlichen Rabatt aushandeln.

Wenn der Yeld stimmt ist es egal wie hoch die Gebühren sind... in FRA oder CGN sind die Gebühren auch nicht geschenkt....es gibt ja nicht nur FR.....EZY Wäre auch eine Option aber die verfolgen eine andere Politik als FR....ab SCN käme da SXF oder TXL in Frage bezweifle dass EZY Europaverkehr ab SCN anbieten würde aber alles ist ja offen und nicht unmöglich....jetzt scheint ja auch wueder Tunesien anzuziehen und ist nach wie vor bei den Franzosen sehr beliebt...auch eine Charteroption ab SCN....

Zitat von aerofly am 20. Februar 2018, 10:03 Uhr

Wenn der Yeld stimmt ist es egal wie hoch die Gebühren sind... in FRA oder CGN sind die Gebühren auch nicht geschenkt....es gibt ja nicht nur FR.....EZY Wäre auch eine Option aber die verfolgen eine andere Politik als FR....ab SCN käme da SXF oder TXL in Frage bezweifle dass EZY Europaverkehr ab SCN anbieten würde aber alles ist ja offen und nicht unmöglich....jetzt scheint ja auch wueder Tunesien anzuziehen und ist nach wie vor bei den Franzosen sehr beliebt...auch eine Charteroption ab SCN....

ich kann mich da aber noch an was erinnern, dass LH einen riesen theater gemacht hat weil FR in FRA andere bezüge bekommen hat wie sie. deswegen wäre ich mir da nicht so sicher dass FR in FRA die gleichen konditionen hat wie die anderen Airlines. wie es in CGN aussieht weiß ich nicht.

Ja FR hat natürlich Vergünstigungen in FRA bekommen. Deswegen ist LH ja auch so sauer.

also ich habe erfahren das fr angefragt hat diesen sommer am SCN zu fliegen.  wollten die jetzt zu vergünstigen Tarifen fliegen oder hätten die normal bezahlt? das ist hier nicht wirklich erkennbar.

Anfragen kann jede Airline , fliegen ist was anderes......weiss aber nicht welche Routen in Frage kämen...STN???

...und PMI!

PMI wäre sicherlich eine Option aber dann auf Kosten von X3 und EW...aber ehrlich gesagt glaube ich nicht dass FR 2018 ab SCN fliegen wird....wenn was kommen soll dann müssten die in den nächsten Wochen was ankündigen

Zitat von aerofly am 22. Februar 2018, 21:06 Uhr

PMI wäre sicherlich eine Option aber dann auf Kosten von X3 und EW...aber ehrlich gesagt glaube ich nicht dass FR 2018 ab SCN fliegen wird....wenn was kommen soll dann müssten die in den nächsten Wochen was ankündigen

Keine Sorge.  Ein FR Engagement in SCN ist nicht geplant und wird es wohl auch so schnell nicht geben.

Nie nein sagen kann oft schneller gehen als man denkt für 18 wohl eher nein aber vielleicht 19!!!

Wenn SCN mitspielt gehts ganz schnell! An FR liegts ja nicht! ? Aber was sollte sonst noch großartig kommen! SCN wird hoffentlich bald schwach werden bei FR... SCN muss sogar irgendwann, sonst wird man weiter schrumpfen und den Anschluss verpassen! Charter wird wachsen aber nicht mehr so stark! Nur auf Charter zu setzen um zu wachsen is sowas von 90er Jahre... SCN bitte mal aufwachsen, wir sind im Jahr 2018!

Gibts News bzgl. SCN-MUC mit LG?

Zitat von scnflyer am 22. Februar 2018, 22:04 Uhr

SCN wird hoffentlich bald schwach werden bei FR... SCN muss sogar irgendwann, sonst wird man weiter schrumpfen und den Anschluss verpassen!

SCN bitte mal aufwachsen, wir sind im Jahr 2018!

Wie soll der SCN nochmal mit Ryanair etwas Profitables auf die Beine stellen?

Ich habe mir mal gerade das Thema hier im Forum durchgelesen! Sehr spannend und auch sehr interessant, welche Meinungen einzelne Nutzer/Saarländer hier für unseren Saarairport haben.

Luxair mit TXL.. Die Preise find ich sind ganz i.O. aber doch vielleicht eine zu kleine Maschine? Hätte LG bei JP eine CRJ900 leasen sollen? Wenn man vergleicht..

LGW Q400 = 76/78 Sitzplätze, JP CRJ7 = 70 Sitzplätze, JP CRJ9 = 90 Sitzplätze. Es fehlen knapp 6 bis 8 Sitze pro Flug und es fehlt ein ganzer Umlauf, den AB/LGW damals geflogen hat. Das ist schon eine Menge im Vergleich zum aktuellen Sitzangebot der LG/JP. Ok.. AB hat einige Kunden hier vergrault. Wie auch in anderen Komentaren zu lesen ist - ich bin auch ein Passagier, der nicht ab SCN fliegt. Da ich LH Fan geworden bin, als die AB hier kurz vor Betriebsschluss war (ich nahm dann FRA-TXL statt SCN-TXL), fliege ich doch lieber als LH Fan ab FRA. Im Sommer letzten Jahres flog ich mit Eltern und zwei Verwandte mit LG ab LUX nach CTA, weil es ja ab SCN diese Möglichkeit nicht mehr gab.

Für FR wird der SCN eher uninteressant sein. Mitlerweile gehen die ja auch auf die größeren Airports zu, um noch mehr Fluggäste zu gewinnen (HHN wird ja so langsam in Stich gelassen)

Eine gute Verbindung denke ich würde z.B. mit EW oder OS mit VIE sein. OS hat die Embraers und die würde man in SCN schon 75% für Dailyflights vollkriegen. Oder zu anderen Städten wie nach FCO, CTA (Charter), Ibiza, Mencora..

Ich hoffe, die Chefs am SCN kriegen noch neue Fluggesellschaften hier an den SCN. Vlt Condor operated by Laudamotion? Wir haben nun zwei/drei Airlines hier am SCN verloren (Freebird (ok war zwar nur Charter aber trotzdem), Pegasus, Bulgarian Air Charter)... Es soll sich wieder weiterentwickeln und nicht zurück entwickeln. Ich denke eine Umfrage im Saarland würde nicht schlecht sein um zu sehen, wohin Saarländer und Saarländerinnen gerne hinfliegen möchten und dann kann man mit Airlines über Ziele verhandeln.

Ja, nach TXL gibts viel zu wenig Kapazität, auch jetzt schon an vielen Tagen im Februar. Viermal täglich wird kommen, CRJ900 wär da am passendsten.

Und FR will ja nach SCN, das scheitert aber noch an den Gebühren. Wir wollen ja keinen Hub sondern nur einzelne Strecken. Man darf sich halt nicht wie in HHN von FR abhängig machen.

Zitat von scnflyer am 25. Februar 2018, 10:57 Uhr

Ja, nach TXL gibts viel zu wenig Kapazität, auch jetzt schon an vielen Tagen im Februar. Viermal täglich wird kommen, CRJ900 wär da am passendsten.

Und FR will ja nach SCN, das scheitert aber noch an den Gebühren. Wir wollen ja keinen Hub sondern nur einzelne Strecken. Man darf sich halt nicht wie in HHN von FR abhängig machen.

Echt FR will nach SCN? Wäre das aber nicht alles so auf einem Fleck von den Flughäfen, an dennen FR abfliegt? LUX.. FKB...?

Sonstwo fliegt FR auch jede Milchkanne nebeneinander an.

HHN wird auch weiter ausbluten...

Wenn man sich die Liste der FR Abflughäfen in Deutschland ansieht dann passt SCN nicht in deren Konzept ich bezweifle Stark dass FR in nächster Zukunft den SCN anfliegen wird...