Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Winter 2020/2021

12

Corendon Airlines

Hurghada

Im kommenden Winter wird Hurghada durchgehend 1x pro Woche ab Saarbrücken bedient! 🙂

Flugtag: Dienstag

SCN-HRG / 19:10 - 00:55 Uhr

HRG-SCN / 14:00 - 18:10 Uhr

 

Bereits buchbar bis Ende April 2021! Alle Infos unter: https://www.corendonairlines.com/de

Super , endlich eine Airline die sich was traut . Kommt noch was nach ?

mit Weiterflug nach nach RMF wärs genial

Zitat von SCN-Ferienflieger am 11/03/2020, 21:53 Uhr

Corendon Airlines

Hurghada

Im kommenden Winter wird Hurghada durchgehend 1x pro Woche ab Saarbrücken bedient! 🙂

Flugtag: Dienstag

SCN-HRG / 19:10 - 00:55 Uhr

HRG-SCN / 14:00 - 18:10 Uhr

 

Bereits buchbar bis Ende April 2021! Alle Infos unter: https://www.corendonairlines.com/de

Klasse! Mit Erhöhung im Sommer möglich?

Zitat von SCN-Ferienflieger am 11/03/2020, 21:53 Uhr

Corendon Airlines

Hurghada

Im kommenden Winter wird Hurghada durchgehend 1x pro Woche ab Saarbrücken bedient! 🙂

Flugtag: Dienstag

SCN-HRG / 19:10 - 00:55 Uhr

HRG-SCN / 14:00 - 18:10 Uhr

 

Bereits buchbar bis Ende April 2021! Alle Infos unter: https://www.corendonairlines.com/de

Das zeigt doch eigendlich dass die Buchungszahlen schon vor beginn der Verbindung gut genug sind, dass man das ganze ausweitet.

Würde mich freuen wenn da noch 1-2 weitere ziele von corendon kämen

Corendon Airlines

Fuerteventura

Nach einigen Jahren Pause, kehrt FUE in den Winterflugplan ab Saarbrücken zurück! Im kommenden Winter wird Fuerteventura durchgehend 1x pro Woche bedient! 🙂

Flugtag: Samstag

SCN-FUE / 14:45 - 18:15 Uhr

FUE-SCN / 08:40 - 13:55 Uhr

 

Bereits buchbar bis Ende April 2021! Alle Infos unter: https://www.corendonairlines.com/de

Echt jetzt? Das ist ja Wahnsinn. Kein verfrühter April Scherz?
Freu mich tierisch! 3 Charterziele im Winter, hatten wir lang nicht mehr

SunExpress

Antalya

Es geht direkt weiter mit tollen Neuigkeiten! Die Verbindung nach Antalya wird im kommenden Winter deutlich ausgebaut. 🙂

November: 4x wöchentlich (Di, Mi, Fr, So)
Dezember: 2x wöchentlich (Mi, So)
Januar: bis zu 2x wöchentlich (Mi, So)
Februar: 2x wöchentlich (Mi, So)
März: 2x wöchentlich (Mi, So)

SCN-AYT / 11:45 - 17:10 Uhr

AYT-SCN / 09:00 - 10:55 Uhr

 

Corendon Airlines

Flugtag sonntags

15:00 SCN 18:25 LPA

08:50 LPA  14:00 SCN

FUE, LPA, HRG, AYT. Da ist ja fast täglich ein Urlaubsflieger in SCN .

Jetzt müsste sich nur noch eine Airline nach PMI fliegen.

Uuiieee!!! Endlich mal gute Nachrichten für den SCN! Freut mich wirklich! Ich finde auch, nur noch PMI fehlt im Winter. Und hoffen wir, dass Corendon die Strecken auch in Zukunft beibehält 🙂

Corendon Airlines

ab November

Antalya 2/7

jeden Dienstag und Freitag

Zur Ergänzung von Chris

Flugtage: Dienstags und Freitags

Dienstags       XC 2721 AYT 07:05 - SCN 08:50, XC 2722 SCN 09:45 - AYT 15:15

Freitags          XC 5721 AYT 15:45 - SCN 17:30, XC 5722 SCN 18:25 - AYT 23:55

Mega ! Kommt bestimmt noch was nach?  4x AYT im Winter gabs noch nie oder?

Ich find es ja toll dass Corendon sich am SCN etablieren will und mittlerweile ein schönes Winterprogramm anbieten will!

ich finde es auch super, dass Corendon sich hier so ins zeug legt.

sollen die Kanarenflüge auch über Sommer bedient werden ? falls ja, was sagt denn TUI dazu ?

ich glaube kaum das der flughafen noch die Airline tuifly während dem Sommerflugplan dies zulassen würde. man will es ja nicht verscherzen mit tuifly.

Zitat von B737 am 08/04/2020, 9:13 Uhr

ich glaube kaum das der flughafen noch die Airline tuifly während dem Sommerflugplan dies zulassen würde. man will es ja nicht verscherzen mit tuifly.

genau das war auch mein gedanke. wobei ja gilt... konkurrenz belebt das geschäft.

preislich würde sich das bestimmt bemerktbar machen. weil aktuell ist es ja so, dass TUI ab dem SCN meistens ein paar euro teurer ist als ab anderen airports

Diesen Sommer wird eh nichts kommen, es gibt praktisch keine Buchungen z. Z. und der Sommer 2020 wird nur schleppend anlaufen wenn überhaupt. Man sollte in der aktuellen Situation nicht zu viel erwarten. Ob der Winter 20/21 dann gut verläuft hängt ganz klar von der Corona Situation in Europa und weltweit ab. Die Reiselust wird zurückkehren aber es dauert halt....es ist auch ganz normal dass Airlines jetzt schon WFP21 freischalten respektiv neue Strecken eröffnen. Somit erhofft man sich, dass eben frisches Geld in die Kassen gespült wird um während der Krise über die Runden zu kommen. Es gibt ja momentan bei praktisch keiner Airline Einnahmen. Ich gehe aber auch davon aus dass der Winter 20/21 nur schleppen laufen wird. Zur zeit denkt ja wohl nienmand schon Winterurlaub zu buchen.....

Ich finde es schon sehr stark wie Corendon schon bevor sie am SCN überhaupt gestartet sind, so ein tolles Programm ankündigt für den Winter. Kann mir gut vorstellen das da noch was kommt.
Warum aber mit verschiedenen Bezeichnungen? XC/XR

Wenn ich ganz ehrlich bin, dann würd ich vorsichtg bei Corendon sein, wie alle Airlines haben die auch z.Z. Liquiditätsprobleme und eröffnen überall Strecken und es wird wohl nicht alles umgesetzt werden. Vielmehr werden Sie Frequenzen reduzieren und die Kanaren z.b. im Dreieckflug anbieten. Tuifly hat eine viel solidere Basis als Corendon, schliesslich bekam Tuifly vom Staat unter die Arme gegriffen. Corendon hat 2 AOC ein niederländisches und ein türkisches. Die niederländische Corendon hat ein Ableger in Deutschland und wird wohl die Kanaren und Aegypten ab SCN bedienen. Die türkische Corendon wird Antalya anfliegen. Das Mutterhaus der Corendon Group ist natürlich in der Türkei beheimatet.

Zitat von flyNOW am 08/04/2020, 12:58 Uhr

Ich finde es schon sehr stark wie Corendon schon bevor sie am SCN überhaupt gestartet sind, so ein tolles Programm ankündigt für den Winter. Kann mir gut vorstellen das da noch was kommt.
Warum aber mit verschiedenen Bezeichnungen? XC/XR

XR ist Corendon Airlines Europe und XC ist Corendon Airlines.

wie aerofly schon geschrieben hat, wird die türkische Corendon wohl AYT fliegen, was auch zwecks umsteigen usw sinn machen würde und die anderen Strecken werden dann von Corendon Europe bedient.

Ich würde mich auch nicht zu früh freuen. Erstmal die Krise generell abwarten und schauen, welche Airline es danach überhaupt noch gibt. Wenn es ganz blöd läuft, fliegt vom SCN nach der Krise weniger als vorher, was ich natürlich nicht hoffe. Würde mich sehr über Winterziele freuen, da ich im Sommer eh so gut wie nicht wegfliege, wenn hier auch schönes Wetter ist.

Man soll ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen aber der Sommer 2020 wird katastrophal und kann mir besten Willens nich vorstellen, dass der Winter 20/21 dann super laufen soll. Die Krise muss überwunden werden, dann muss das Vertrauen und die Reiselust bei den Kunden zurück kommen das dauert nun mal...ich finde es deshalb sehr mutig gerade jetzt ein ehrgeiziges Flugprogramm anzubieten....und gerade deswegen bin ich vorsichtig. Solche Praktiken gab es mmer wieder bei Airlines die schnell ans Geld ran kommen wollten. Primera als Transatlatik LC hat kurz vor der Pleite sämtliche Routen zwischen Europa und den USA eröffnet , Flybe hat kurz vor der Pleite LUX-LCY angekündigt, das ist die Butterstrecke der LG...und es gibt noch mehr solcher Beispiele.

Ich will aber  nicht damit sagen dass Corendon in paar Wochen Pleite ist, ich kann mir aber gut vorstellen dass zum Schluss Antalya nur 1 mal wöchentlich angeboten wird und FUE/LPA als Dreiecksflug angeboten werden...ich finde es halt sehr merkwürdig was die da so tun es gibt keine andere Airline in Deutschland die zu Corona Krisen Zeiten kunter bunt Strecken eröffnet...

Nur zur Richtigstellung:

Corendon hat 3 Airlines.  Die türkische (XC) ,  die Europäische (keine deutsche sondern maltesische!!)  (XR) und die holländische.

Die holländische ist aber unabhängig und hat einen starken Investor.   Diese fliegt SCN aber nicht an.

 

Ich sehe das ähnlich skeptisch wie aerofly.  Es ist schon seltsam, dass die Airline wahllos Strecken in Deutschland aufnimmt. Ob das nicht verzweifelte Letzte Versuche sind Geld einzutreiben?

 

12