Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wann kommt etwas besonderes?

VorherigeSeite 5 von 5

Gerade die Bin Air mit einer Metro, aus Timisoara kommend, zum SCN unterwegs. Zwar kein riesiges Highlight, aber auch nicht alltäglich. 🙂

Ankunft: ca. 11:25 Uhr

In der nächsten Woche (ab Montag 21.06.21) wird wieder Sprungdienst ab Saarbrücken statt finden. Dies wird der letzte mit der C-160 Transall sein. Dazu werden am Montag die Transall 50+40 (Goodbye Transall Lackerung) und ein Airbus A400M erwartet.

Es soll auch zwei gemeinsame Überflüge des A400M und der Transall am Saarpolygon geben. Die entsprechenden Flüge Starten am SCN um 11 Uhr und 16 Uhr (Quelle: Bundeswehr Facebookseite)

Ansonsten findet das Absetzten wie gewohnt am Trainingsgelände beim Flughafen Saarlouis Düren statt.

 

 

Am Dienstag wird die Transall um 9 Uhr am SCN starten und am Saarpolygon vorbei fliegen.

Um 11 Uhr folgt dann ein Absetzten der Freifaller aus dem A400M am Saarpolygon.

Um 13 Uhr wird dann wieder die Transall dort einen vorbeiflug machen und dann auf dem Trainingsgelände Düren absetzten. (Quelle: Bundeswehr Facebookseite)

Corendon Airlines ist gerade mit der Boeing 737 Max 8 (TC-MKS) unterwegs nach SCN aus AYT.

So neuer versuch. Diesmal mit weniger vorlaufzeit, da meine Ankündigung beim letzten mal ins leere lief.

Morgen (Do 29.07) ist erneut die C-160 Transall 50+40 (Retrolivery) geplant. Sie wird gegen 11.30 Uhr das Saarland, aus Kassel kommend, erreichen und dann noch Überflüge in Lebach, Saarlouis, ZQW usw machen. Danach soll sie gegen 12 UHr am SCN landen, wo sie dann für 2 Stunden, bis 14 Uhr stehen bleiben wird, bevor sie wieder zurück nach Hohn geht.

Abgestellt wird sie wahrscheinlich vor dem GAT also auf Pos 6.

Morgen findet wieder ein Sonderflug ab dem SCN statt.

Geflogen wird nach Tivat mit Air Montenegro mit einer Embraer 195

Guten Abend werte Gemeinschaft, heute Abend aus Hurghada ist geplant OM-JEX von AirExplore

Morgen Abend soll dann die UR-SQF von SkyUp Airlines aus Heraklion kommen !

In der kommenden Woche finden im Raum Düren wieder Fallschirmsprungübungen der Bundeswehr statt. Starts und Landungen der Militärmaschine werden jeweils am Flughafen Saarbrücken erfolgen.

Rund 250 Soldaten nehmen von Montag bis Donnerstag an einer Fallschirmsprung-Übung im Saarland teil. Die Übung findet wie üblich im Raum Wallerfangen-Düren statt, teilte die Stadt Saarbrücken mit. In die Luft gebracht werden die Soldaten mit einer Militärmaschine vom Flughafen Saarbrücken aus.

Quelle: https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/uebung_fallschirmspringer_saarbruecken_dueren_100.html

VorherigeSeite 5 von 5