Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Sommer 2020

Eurowings 

Saarbrücken-Mallorca 7/7 (+1)

Neu montags  🙂

Sehr gut

Ist mit weiterem Ausbau zu rechnen? Auch mit den anderen Charterzielen?
AYT wird ja täglich bedient, wie siehts mit Kanaren und Griechenland aus?

Der aktuell freigeschaltete Sommerflugplan 2020 haben wir wieder zusammengefasst. Es gibt einige kleinere zeitliche Änderungen. So ist z.B. Freitags der Flug nach Kreta deutlich später als bislang. Schaut einfach mal rein 🙂

 

https://my-scn.de/flugplan-sommer-2020/

Sundair fliegt in den Osterferien nach Teneriffa-Süd.

Geflogen wird mittwochs 🙂

Hinflug 15. April

09:35 - 13:10 Uhr 4h 35m Saarbrücken (SCN) - Teneriffa Süd (TFS)
SR 3238

Rückflug 22. April

14:10 - 19:45 Uhr 4h 35m Teneriffa Süd (TFS) - Saarbrücken (SCN)
SR 3239

Neue Route ab SCN via TXL

DAT fliegt mit einem Zwischenstopp in TXL nun von SCN nach Bornheim

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Man ist aber ziemlich lang unterwegs. Mit fast 3 Stunden Aufenhalt in Berlin .

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Den Sommerflugplan 2020 habe ich wieder als Video zusammengefasst 🙂

https://www.youtube.com/watch?v=g13gxLCRNy8&t=0s

Das Video gefällt mir sehr gut. Schau es mir jedes Jahr an.

Auch der Weihnachtslook der MY SCN Seite gefällt mir 😉

Unser Sommerflugplan wurde entsprechend der TUIfly Änderungen angepasst 🙂

 

https://my-scn.de/flugplan-sommer-2020/

Wir haben weitere Änderungen im Flugplan eingespielt 🙂

Jetzt sind auch die geplanten Flugzeugtypen mit im Plan drin.

https://my-scn.de/flugplan-sommer-2020/

Zitat von Chris am 9. Februar 2020, 11:52 Uhr

Wir haben weitere Änderungen im Flugplan eingespielt 🙂

Jetzt sind auch die geplanten Flugzeugtypen mit im Plan drin.

https://my-scn.de/flugplan-sommer-2020/

ich finde es interessant dass tui ihre sitzplatzkarte online nicht ändert. man kann auf den A319 flügen immernoch bis reihe 32 sitzplätze buchen 😀

https://www.airliners.de/tuifly-galistair-wet-lease-partner/53754

Leider gehen dem Flughafen Saarbrücken durch den A319 Fluggäste verloren. Rhodos ist im Oktober schon ausgebucht.

Nur weil Tui an den Großflughäfen wie Düsseldorf unbedingt wachsen will, straft man Saarbrücken ab, obwohl die 737-800 auf allen Stecken über 90 Prozent Auslastung hatte.Wer dieses Jahr wie wir wieder ab Saarbrücken fliegen will, hat Pech gehabt und muss von woanders abfliegen, weil es keine freien Plätze mehr gibt.

Bei 14 Abflügen pro Woche sind es mit A319 (144 Plätze, wird bei Tuifly mittlerweile auch angezeigt) schon 630 Passagiere pro Woche weniger als mit der B737-800 (189 Plätze), die Tui bzw. Tuifly anbietet im Vergleich zum Jahr 2019.

Zwar kommen mit XQ, EW und Corendon Airlines insgesamt 549 Plätze pro Woche hinzu. Insgesamt sind es dann noch ungefähr 81 Plätze pro Woche weniger als 2019.

Das Schlimme daran ist, dass jetzt Kunden vertrieben werden und vielleicht nächstes Jahr den Flughafen Saarbrücken nicht mehr in der Urlaubsplanung berücksichtigen.

Es ist nicht nachvollziehbar, dass die GF des SCN das einfach so hinnimmt. Als Entschädigung müsste die Tui wenigstens mal im Winter was anbieten.

Danke für den Kommentar! Vollste Zustimmung...

Auch hätte sich X3 wenigstens um einen A320 bemühen können!!

Bemüht man sich am SCN um mehr Kapazität, z.B. nach PMI?

Zitat von Aristoteles am 16/02/2020, 16:39 Uhr

Leider gehen dem Flughafen Saarbrücken durch den A319 Fluggäste verloren. Rhodos ist im Oktober schon ausgebucht.

 

Also ich hab gerade geguckt und kann RHO noch buchen !?

ich auch über tuifly.com

Tuifly wird früher als geplant starten. Bereits am 01. Mai starten die Griechenland Flüge (außer Kos).

Außerdem wird im Oktober das Programm bis zur letzten Oktoberwoche aufrecht erhalten. PMI wird sogar bis einschließlich 1. November bedient (Kanaren ebenfalls).

 

Ob es da noch paar Überraschungen gibt vor dem Start der Saison?`Doch vielleicht Tuifly selbst? Oder doch andere Subcharter mit anderer Maschine?

Gebe Euch absolut Recht, nur die Wahrheit ist, dass Tui keinen großen Wert auf einen Flughafen wie SCN legt, betrachtet man das Große und Ganze!

X3 ist kein 100% verlässlicher Partner für die Zukunft, was die Vergangenheit ja auch schon mal gezeigt hat...

Zitat von FLYschkaes am 26/02/2020, 10:18 Uhr

Gebe Euch absolut Recht, nur die Wahrheit ist, dass Tui keinen großen Wert auf einen Flughafen wie SCN legt, betrachtet man das Große und Ganze!

X3 ist kein 100% verlässlicher Partner für die Zukunft, was die Vergangenheit ja auch schon mal gezeigt hat...

So ist es!

 

Die Hannoveraner haben hier am SCN keine Konkurrenz und können daher machen was sie wollen. Und der SCN guckt nur zu.
Es muss Konkurrenz her im Chartergeschäft, auch sollte man vorbeugen und eine weitere Airline heranziehen falls X3 mal den SCN verlassen sollte.

Der Donnerstagsflug von Eurowings wird im Sommer von TUIfly durchgeführt.  Damit kommt erstmals eine B738 in EW Lackierung zum SCN 🙂

Gerüchte zufolge soll die türkische Billigfluggesellschaft CAI Hurghada auch im Dezember und Januar 2021 bedienen.  Auf der Webseite waren auch diese schon im Buchungsystem vorgestern hinterlegt sind jedoch wieder raus genommen worden. Entweder wieder verworfen oder einfach nur eingepflegt im System und ausersehen freigeschaltet worden. Ich hoffe nur das zweite....

Wäre toll wenn Hurghada auch im Winter ab SCN angeboten werden sollte, dann hätten wir drei wöchentliche Charterflüge , XQ erhöht auf 2/7 nach AYT.

Wäre mal ein guter Anfang wenn es so kommen sollte, nur leider glaub ich noch nicht dran. Zu oft enttäuscht worden.
Das Charterprogramm in der Sommersaison des Airports könnte auch mal etwas ausgebaut werden. Da ist noch viel Luft nach oben. Tuifly könnte hier viel mehr machen, oder andere Airlines. Sun Express zb wäre ein guter Kandidat. Warum wird Bulgarien nicht angeboten?