Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Passagierzahlen 2019

12

+ Marsa Alam, fliegt LG auch wieder

LPA + TFS müssten 2 x die Woche bedient werden.

Was ist mit Varna und Burgas? Oder ist Bulgarien derzeit "out"?

Mir fallen noch Izmir und v.a. Faro ein!

Faro wird doch fast wöchentlich bedient 😉

Du bist nicht auf dem laufenden, Kanaren eigtl. immer nonstop.

Auch TFS diese Woche bei 36 Grad und heute FUE bei 34 Grad nonstop!!!

Gesamtverkehr Juni 2019:

50.002 (+5,3 %)

Juli 2019: 50364 (+5,1%)

Januar bis Juli 2019: 192536 (-2,4%)

 

https://www.adv.aero/wp-content/uploads/2015/11/07.2019-ADV-Monatsstatistik.pdf

August 2019

Gesamtverkehr 53.962 (+10,3%)

https://www.adv.aero/wp-content/uploads/2015/11/08.2019-ADV-Monatsstatistik.pdf

Zitat von scnflyer am 19. September 2019, 22:24 Uhr

August 2019

Gesamtverkehr 53.962 (+10,3%)

//www.adv.aero/wp-content/uploads/2015/11/08.2019-ADV-Monatsstatistik.pdf

Sieht gut aus, weiter so.

September 2019

Gesamtverkehr: 53.043 (+10,5%)

Quelle: ADV

Die Sommermonate sind natürlich sehr stark, im Winter wird's jetzt wieder anders aussehen ohne die ganzen Charterflüge.
Kann es nicht verstehen warum die Kanaren nicht auch im Winter geflogen werden. Ich hoffe das Ägypten 2020 auch im Winter angeboten wird, wonach es ja aktuell leider noch nicht ausschaut.

Auch im Linienverkehr muss sich was tun, Berlin hat so viel Potenzial , hier sind 10-12.000 Pax pro Monat sicherlich drin bei richtigen Preisen . Hamburg könnte auch besser laufen, ist auch schon mal besser gelaufen.

Ich hoffe der SCN handelt nun richtig und spricht mit den Billigairlines und kann in Zukunft noch weitere Destinationen aufbauen. Ich denke da so an Barcelona, London, Wien, Rom u.s.w. und natürlich München wieder.

Oktober 2019

Gesamtverkehr: 41.752 (+14,8 %)

 

Quelle: https://www.adv.aero/wp-content/uploads/2015/11/10.2019-ADV-Monatsstatistik.pdf

klasse

November 2019: 14545 (-8,8%)

Januar bis November 2019: 355838 (+2,7%)

https://www.adv.aero/wp-content/uploads/2015/11/11.2019-ADV-Monatsstatistik.pdf

 

Denke Dezember wird unter 10.000 liegen

Im Januar 2020 sicher noch weniger. Berlin läuft so gut, dass es samstags im Januar gar nicht angeflogen wird.

Damit hat SCN samstags im Januar null Flüge.

Ein Trauerspiel der Winter am SCN und was aus Berlin gemacht wurde...

Im April und Anfang Mai auch keine Samstagsflüge. Danke DAT!

Zitat von scnflyer am 21. Dezember 2019, 17:25 Uhr

Im Januar 2020 sicher noch weniger. Berlin läuft so gut, dass es samstags im Januar gar nicht angeflogen wird.

Damit hat SCN samstags im Januar null Flüge.

Ein Trauerspiel der Winter am SCN und was aus Berlin gemacht wurde...

Im April und Anfang Mai auch keine Samstagsflüge. Danke DAT!

Es waren nie Samstags Flüge geplant im Januar. Dafür war die Vorlaufzeit einfach zu kurz. DAT geht etwas vorsichtiger vor als Luxair.  D.h. es werden Frequenzen gemäß Nachfrage angepasst -> so gibt es an Ostern/ Sommerferien/ Feiertage ein reduziertes Angebot.

 

 Mehr Fluggäste im vergangenen Jahr     
                                        
 Trotz einer mehrwöchigen Schließung im 
 März hat der Saarbrücker Flughafen sei-
 ne Passagierzahlen 2019 gesteigert. Da-
 mit ist der Abwärtstrend der Vorjahre  
 vorerst gestoppt.                      
                                        
 365 000 Passagiere zählte der Ensheimer
 Flughafen im vergangenen Jahr, 8100    
 mehr als 2018. Besonders die Nachfrage 
 nach touristischen Flügen sei stark ge-
 stiegen.                               
                                        
 Hier gab es ein Plus von 32 000 auf    
 rund 240 000 Gäste. Vor allem die tür- 
 kische Riviera, die griechischen Inseln
 und Mallorca waren gefragt. Für 2020   
 ist Flughafenchef Schuck optimistisch. 

Quelle: saartext vom 08.01.2020

https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/politik_wirtschaft/bilanz_2019_flughafen_saarbruecken_ensheim_100.html

12