Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Luxair: SCN-TXL

Zitat von scnfan am 19. Juni 2018, 19:30 Uhr

Die größte Frage ist doch ob die Saarländer die Reisen mit Luxairtours annehmen werden bei den Preisen? Die anderen Flüge mit X3 sind ja ab Saarbrücken schon um Schnitt 200 Euro teurer als von anderen Airports aus- Die Flüge mit LG werden dann noch teurer werden. Ich kann mir nicht vorstellen das das funktioniert. Hatten es ja früher schon mal probiert und es hat nicht geklappt

Saarländer fliegen doch auch jetzt schon mit luxairtours ab Luxemburg. Doch dann zukünftig lieber ab Saarbrücken

Ab dem 31. März 2019 kommt laut System die CRJ900 zum Einsatz.

Sehr gut

Sollte es nicht schon ende diesen Ontobers sein?

Zitat von Chris am 11. August 2018, 13:39 Uhr

Ab dem 31. März 2019 kommt laut System die CRJ900 zum Einsatz.

 

Nein . Die Luxair hatte ursprünglich zum Jahreswechsel 18/19 den Einsatz der größeren Maschine angekündigt. Wird nun etwas später wohl zum Start des Sommerflugplans 2019

Musste SCN-TXL eigentlich europaweit ausgeschrieben werden? Immerhin geht es ja um eine Millionenförderung.

Wenn ja, wurde die Strecke ausgeschrieben?

Wer kennt sich hier aus?

Strecken müssen grundsätzlich nie und nimmer ausgeschrieben werden jede Airline entscheidet wo sie hinfliegt. Im Falle von Teilsubventionierten Strecken wie SCN- TXL muss dies im Vorfeld von der EU genehmigt werden der Airport entscheidet dann wer die Strecke bekommt die 1,6 mio sind als Subvetion peanuts denn es ist ein einmaliger Betrag der ausgezahlt wird. Sollte LG sich mal von der Strecke zurückziehen muss sie den pro rata Teil zurückzahlen. Die CRJ 900 war leider nicht früher verfügbar

Kann es sein das Luxair die Strecke nach Berlin abgeben wird und Adria selbst direkt die Strecke übernehmen wird? Eine Kollege ist mit Adria geflogen und hat sich mit einem Crewmitglied unterhalten und er hat sowas angedeutet?

Fake news, LG hält an der Strecke fest. Adria wird weiter im wet lease für LG fliegen...Schliesslich hat LG mit Adria den Vertrag verlängert. Es gibt aber ein Techtelmechtel zwischen Luxair und Adria, beide wollen angeblich enger zusammen arbeiten. Adria könnte auch weitere Strecken im Auftrag von LG betreiben nicht nur ab SCN sondern ab anderen regionalen Airports und natürlich auch ab LUX. Adria würde in Luxair Farben fliegen.  Es gibt aber auch noch ein 2. Projekt darf und kann nicht zu viel verraten.....ich sag nur Luxadria regional airline!

 

Luxadria regional Airline ist nebenbei bemerkt ein absolut bescheuerter Name! Hoffentlich ist das nur ein Projektname.

Es sind alles Optionen die LG durchspielt...und ist wahrscheinlich ein Projektname aber der Zusatz regional airline könnte bleiben. Beide Carrier passen sehr gut zusammen, von der Grösse etc. Beide würden auch eigene Vorteile in  das Joint Venture bringen. Adria hat viel geringere Betriebskosten als LG. LG ist etwas grösser als Adria und einen höheren Bekanntheitsgrad als Adria zumindest in Westeuropa. Adria möchte ja 6 Saab 2000 unterbringen, die könnten dann in paar Jahre wieder durch effizientere Q400 der LG ersetzt werden. LG wird in 2-3 Jahren die ersten Q400 abstossen da ja grössere Jets Airbus 200 oder Embraer E2 zur Flotte stossen werden....steht eh alles in den Sternen 2007 wollte LG in SCN mit Luxair Germany durchstarten daraus wurde nichts.....

Klingt für mich alles Quatsch

Ist schon merkwürdig aber ein Kollege im Luftfahrtkreis hat mir das erzählt! Was Fakt ist, Luxair will weiter wachsen und das kann sie ab LUX nur eingeschränkt. Den wet lease auf weitere Jets der Adria auszuweiten kann ich mir schon vorstellen. Es wäre teilweise billiger für LG Flieger der Adria samt Crew ab Lux einzusetzen als eigenes Flugmaterial....aber das wäre out sourcing und da spielen die Gewerkschaften in Luxemburg sicherlich nicht mit!

Sie wird aber glaub ich nicht mehr am Standort Saarbrücken wachsen

Guten Abend. Mir ist überhaupt nichts von dem Getexte hier bekannt. Weder das Luxair überlegt einen 4.täglichen Flug SCN-TXL auf zu nehmen noch das eine andere Zusammenarbeit mit Adria Airways geplant ist. Thema "Luxadria regional Airline " absolut Blödsinn.
Und ein Ausbau SCN-HAM wird es leider unter Luxair-Regie nicht geben. Sieht leider anders aus!

Schönen Abend .

Zitat von Luxemburger am 12. September 2018, 23:29 Uhr

Guten Abend. Mir ist überhaupt nichts von dem Getexte hier bekannt. Weder das Luxair überlegt einen 4.täglichen Flug SCN-TXL auf zu nehmen noch das eine andere Zusammenarbeit mit Adria Airways geplant ist. Thema "Luxadria regional Airline " absolut Blödsinn.
Und ein Ausbau SCN-HAM wird es leider unter Luxair-Regie nicht geben. Sieht leider anders aus!

Schönen Abend .

Genau so sieht es aus.  Das deckt sich auch mit meinen Informationen.

Der Anteil der Fluggäste, die von Luxemburg nach Hamburg fliegen, scheint in letzter Zeit gestiegen zu sein. Als ich vor zwei Wochen oben in Hamburg war, war ein gutes Drittel,fast schon die hälfte aus Luxemburg. Das ganze ist aber auch kein Wunder. Oftmals ist das Ticket nach Hamburg günstiger, wenn man in Luxemburg schon einsteigt. Ich denke Mal, dass Luxair mittelfristig auch diesen Zwischenstopp fallen lässt und Hamburg direkt ab Luxemburg bedienen wird. Luxair hat das Interesse, den Flughafen Saarbrücken so klein wie möglich zu halten.

Zitat von Luxemburger am 12. September 2018, 23:29 Uhr

Guten Abend. Mir ist überhaupt nichts von dem Getexte hier bekannt. Weder das Luxair überlegt einen 4.täglichen Flug SCN-TXL auf zu nehmen noch das eine andere Zusammenarbeit mit Adria Airways geplant ist. Thema "Luxadria regional Airline " absolut Blödsinn.
Und ein Ausbau SCN-HAM wird es leider unter Luxair-Regie nicht geben. Sieht leider anders aus!

Schönen Abend .

Das sind Infos die ich aus Luftfahtskreisen in LUX bekommen hab, in wie weit das zutrifft kann ich nicht sagen....keiner hätte Anfang 2018 gedacht, dass Luxair 2 weitere 737/700 anschaffen würde....im Internet zirkulieren Ankündigungen LG würde nach Moskau fliegen, wurde inzwischen dementiert.....das mit Luxadria wurde mir halt mitgeteilt....ich denke 2019 wird Luxair mit ein paar Überraschungen kommen.....der Trend steht ganz klar auf Wachstum! 2019 werden die 737 der LG auch vermehrt Charter für diverse Reiseveranstalter fliegen....das bleibt oft unbemerkt. Diese Jahr gab es z.B. Charter für Sunways Holidays ab Dublin, für Berge und Meer ab Salzburg nach Teneriffa, und disverse Charter ab Deauville...es scheint also ein neues weiteres Standbein von LG zu werden...

Heimlich, still und leise wurde in den letzten Tagen die komplette Luxair-Werbung auf der SCN Homepage entfernt!

Ob das Zufall ist...?

Ist mir noch gar nicht aufgefallen

Hab mich nochmals schlau gemacht Luxadria scheint wirklich nur ein Gerücht zu sein also nur mit Vorsicht zu geniessen. LG hält an SCN - TXL  fest da wird es keine Änderungen geben demnächst auch wieder Angebote ab 99€

Zitat von aerofly am 13. September 2018, 17:32 Uhr

Hab mich nochmals schlau gemacht Luxadria scheint wirklich nur ein Gerücht zu sein also nur mit Vorsicht zu geniessen. LG hält an SCN - TXL  fest da wird es keine Änderungen geben demnächst auch wieder Angebote ab 99€

Auch ne Info zu HAM bekommen?

In einem anderem Forum wird geschrieben das Luxair wohl SCN-HAM einstellen wird.
Ist doch sch****** . Warum?
Nur noch schlechte Nachrichten statt positive um SCN!

Stimmt nicht. Ist ein Gerücht.
Die Strecke wird weiterhin ohne Änderungen von Luxair bedient.

http://www.austrianaviation.net/detail/adria-airways-muss-rekapitalisierungsnachweis-erbringen/

Hoffentlich hat man diesmal einen besseren Plan B für die Berlin-Strecke!