Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Für die SCN-Zukunft handeln

Liebe Freunde,

die Freunde des Berner Airports haben es vorgemacht und bewiesen , das mit einem Crowdfunding eine Airline neu gegründet werden kann und der Flugbetrieb gestartet werden kann.
Mein Freund und ich dachten, das könnte auch für den Flughafen Saarbrücken interressant sein und auch klappen. Eine eigene Saarland-Airline mit 2-3 Zielen die ab dem Flughafen Saarbrücken angeboten werden könnten, wäre genial.

Wir planen nun bereits seit 2 Monate eine Crowdfunding-Aktion für eine eigene Airline für den SCN Airport.
Vorbild nach dem Berner Konzept - Start als virtuelle Fluggesellschaft - Flüge durchgeführt von einer guten Gesellschaft mit moderne Maschinen mit mindestens 100 Sitzplätzen und schauen wie es angenommen wird. Vielleicht entwickelt sich das ganze so gut das irgendwann aus der virtuelle Fluggesellschaft eine richtige Gesellschaft wird und eigenes Fluggerät angeschafft werden kann.

Wir haben bereits Gespräche in der saarländischen Wirtschaft gehabt mit kleinen und großen Firmen. Dabei haben wir ein unschlagbares Angebot bekommen, wenn wir es schaffen die Summe XXX in der vorgeschriebenen Zeit im Crowdfunding zu erreichen, bekommen wir von einer Firma ganze 100.000 Euro obendrauf ! Das ist kein Witz .

Wir hoffen das wir auch eure Unterstützung bekommen, von jedem einzelnen, aber auch von myscn, dem Flughafen und evtl. auch der Politik. Eine spezielle Infoseite geht in diesem Monat noch Online .
Lass uns gemeinsam eine neue Airline für das Saarland gründen, um endlich mehr Flugverkehr am SCN zu genieren, um den Passagierschwund zu stoppen und vor allem, um neue Ziele zu bekommen für den SCN.

Danke für die Aufmerksamkeit 😉

Schickst du uns bitte weitere Infos dazu ? Finden wir sehr interessant


Gibts schon einen Namen oder Projektnamen?

Saarjet? Saarlandair? Saarfly?

Vllt sollten wir zuerst Mal ein crowdfunding für dieses Forum starten oder wieso gibt's neuerdings nicht mehr die Möglichkeit private Nachrichten zu schreiben?

So interessant es klingen mag, von 100.000 kann man meines Wissens nach keinen 100 Sitzer kaufen...

Ich bezweifle, dass ein Crowdfunding im Saarland eine benötigte Summe ergeben würde...oder kann man uns hier mit weiteren Infos versorgen??

Mittlerweile haben wir fast schon Mitte Februar und immer noch gibt es nicht einmal eine Homepage...

Jemand überrascht?

Ne