Ab dem internationalen Verkehrsflughafen Saarbrücken (SCN) fliegen einige namhafte Fluggesellschaften verschiedene Destinationen an . Ob Linien- oder Charterziele – verschiedene Airlines bringen Sie mehrmals die Woche ans Ziel.
Wir stellen euch in unserer Reihe “Airlines am SCN Airport” nun diese vor.

SunExpress ist eine der ältesten und zuverlässigsten Fluggesellschaften am Flughafen Saarbrücken. Seit mehr als 25 Jahren verbindet der Ferienflieger den SCN mit der Türkei. Bis zu 7x wöchentlich fliegt die Airline an die türkische Riviera nach Antalya. In der Vergangenheit gab es auch schon Flüge nach Istanbul und Dalaman.

Eine B737-800 von SunExpress am Flughafen Saarbrücken

Die Flotte von SunExpress (SXS/XQ) besteht derzeit aus 45 Boeing 737-800 Flugzeugen, weitere Maschinen stoßen im Sommer hinzu. Das Unternehmen wurde 1989 als Joint Venture der Deutschen Lufthansa AG und Turkish Airlines mit zunächst einer Boeing 737-300 und 64 Mitarbeitern gegründet. 1995 übertrug der Lufthansa-Konzern seinen 50-Prozent-Anteil an Condor, um alle Touristikflüge unter einem Dach zu bündeln.Im Februar 2007 übernahm Lufthansa dann im Rahmen eines Aktientauschs (Übernahme der Condor durch die Thomas Cook Group) die Anteile zurück.

TC-SNP mit neuen Scimitar Winglets

 

Gründung der SunExpress Germany

Um auch Flüge von Deutschland in andere Urlaubsregionen anzubieten, wurde 2011 der deutsche Ableger SunExpress Germany gegründet. Diese Airline verfügt über 11 Boeing 737-800 und 7 Airbus A330-200. Sie fliegt u.a im Auftrag von Eurowings in die Karibik. 

Die deutsche Tochter SunExpress Germany bei der Landung in Saarbrücken

 

Bild:

Logo:  ©SunExpress

Stand: 23. März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mit Absenden Ihres Kommentares zu diesem Beitrag stimmen Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen zu.