Am  Freitag, 2.Juli 2021 fliegt zum ersten mal die Fluggesellschaft Corendon Airlines ab dem Flughafen Saarbrücken.
Die erste Maschine landet um 18:15 Uhr aus Antalya (Türkei) und fliegt nach einer Stunde Aufenthalt um 19:15 Uhr  ausgebucht wieder zurück nach Antalya .
Für den Flughafen Saarbrücken ist die Ansiedlung der Fluggesellschaft ein wichtiges Zeichen für die Zukunft, denn die Airline will dauerhaft ab Saarbrücken fliegen und sein Programm weiter ausbauen.

Für den Sommerflugplan 2021 bis Ende Oktober 2021 plant Corendon Airlines folgende Flüge ab Saarbrücken nach:  Antalya, Hurghada  und Heraklion

SCN-AYT
2x die Woche,  Montags und Freitags   (ab sofort)

SCN-HER
1x die Woche , Samstags  (ab sofort)

SCN-HRG
1x die Woche , Dienstags  (Start: demnächst)

Corendon Airlines wird auch im Winterflugplan einige Ziele ab Saarbrücken anbieten: Antalya, Hurghada , Fuerteventura und Gran Canaria

Alle Strecken sind ab sofort über die Webseite buchbar: https://www.corendonairlines.com

3 Gedanken zu „Corendon Airlines fliegt ab sofort den Saarbrücker Airport an“
  1. Die wird nicht nach SCN kommen oder viel weniger fliegen als ursprünglich angedacht. Der Kundenservice ist bei dieser Airline einfach nur schlecht warte seit 6 Monate auf mein Geld da der Flug nicht stattfand. Eine Pleite wäre bei denen auch nicht Neues. Nie wieder Corendon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mit Absenden Ihres Kommentares zu diesem Beitrag stimmen Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen zu.